Familienfreundlichstes Unternehmen 2020 – LAYERTEC GmbH Mellingen

Bürgermeister Mellingen Eberhard Hildebrandt, Sprecher Lokales Bündnis für Familien Dr. Christian Brändel, CDU-Landtagsabgeordneter Mike Mohring, Thomas Heyer, Geschäftsführer Hartmut Heyer, Koordinatorin Lokales Bündnis für Familien Beate Bergmann Foto: A. Walther, LAYERTEC GmbH

Das Unternehmen LAYERTEC aus Mellingen zeigte in seiner Bewerbung ganz besonders, dass es eine bewusste familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik betreibt. Das zeigt sich u.a. daran, dass die privaten Belange der Beschäftigten in die Personalentwicklung aufgenommen und berücksichtigt werden.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist durch die besonders flexible Arbeitszeitgestaltung gewährleistet. So bietet ein Zeitkonto bis zu 16 Stunden zur flexiblen Gleitzeitnutzung. Um auch private Angelegenheiten gut planen zu können. In Ausnahmefällen, z.B. für Alleinerziehende und pflegende Angehörige, besteht die Möglichkeit dieses Konto bis auf 40 Stunden zu erweitern. Besprechungstermine in den Kernarbeitszeiten, Ermöglichung von Homeoffice, fehlende Betriebsferien und die Priorisierung von Urlaub für Eltern schulpflichtiger Kinder runden das Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf ab. Dazu gibt es viele Annehmlichkeiten für die Mitarbeiter, wie eine betriebliche Gesundheitsförderung, eine betriebseigene Kantine mit vergünstigten Frühstücks- und Mittagsangeboten sowie der kostenfreien Bereitstellung von Kaffee/Tee oder Wasser. Im Jahr 2018 erhielt das Unternehmen zudem das Zertifikat “Beruf und Familie“, was deutlich zeigt, dass das familienfreundliche Arbeitsbedingungen der Geschäftsleitung wichtig sind.

Wir gratulieren herzlich zur Auszeichnung als “familienfreundlichstes Unternehmen 2020” und wünschen für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg in der Umsetzung der familienfreundlichen Angebote!